Sehenswürdigkeiten| Museum| Historisches Gebäude Zurück zur Übersicht

Festung Nauders

Festung Nauders

Sommer: Führungen jeden Mittwoch und Sonntag um 15:00 Uhr.

Im Winter bleibt die Festung geschlossen

Einzige vollständig erhaltene Festungsanlage Alt-Österreichs zum Schutz der Südgrenze Tirols. Die Festung wurde um 1840 errichtet, gegenüber steht die Kaserne mit ihren in den Berg eingelassenen Bunkern. Von hier aus zog sich die aus dem frühen Mittelalter stammende Verteidigungsmauer, die Niklasmauer, den Berg hinauf. Reste davon kann man heute noch besichtigen.

Kontakt
Ploner Karl
Bundesstraße, ca. 2 km vor Nauders, 6543 Nauders

Ähnliche Infrastrukturen

A-Z Betrieb
Aussichtsplattform am Dreiländerblick
Zu den weiteren Infos
Kaunertal
A-Z Betrieb
Parditsch Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Martin(i) Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Riatsch Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Maria Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Antonius Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Stableshof Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Kapelle Maria Himmelfahrt in Altfinstermünz
Zu den weiteren Infos
Nauders