Ausflug & Sightseeing| Kapellen & Kirchen Zurück zur Übersicht

Friedhofskapelle

Friedhofskapelle
Zweigeschossiger Bau, 1830 umgebaut. Am Turm der Pfarrkirche waren bis 1981 die Marmorgesteine des Freisassen Mitterhofer (1628) und des Zöllners und Pflegers zu Siegmundseck, Wilhalm Grafinger von Saleg (1598). Sie befinden sich jetzt im Schloss Naudersberg. Das Kriegerdenkmal, errichtet 1964 vom Bildhauer Hans Moritz, Nauders, vor der Pfarrkirche, stellt die Schmerzensmutter dar.
Kontakt
Nauders, 6543 Nauders

Ähnliche Infrastrukturen

A-Z Betrieb
Pfarrkirche St. Valentin
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Antonius Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Mühlenkapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Riatsch Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Parditsch Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Mariahilfkirche
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Stableshof Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Spitalkirche zum Hl. Geist
Zu den weiteren Infos
Nauders