Ausflug & Sightseeing| Burgen & Schlösser| Museen & Ausstellungen Zurück zur Übersicht

Schloss Naudersberg

Ausflugsziel

Ehemalige landesfürstliche Burg und Gerichtssitz.
Schloss Naudersberg

Die landesfürstliche Gerichtsburg wurde Anfang des 14. Jahrhunderts errichtet und 1325 erstmals urkundlich genannt. Bis 1919 war die Burg Sitz staatlicher Behörden wie z.B. Bezirksgericht.
Seit 1980 ist das Schloss in Privatbesitz und wird seitdem restauriert! In den oberen Stockwerken befinden sich Schauräume der Burganlage im Bauzustand aus dem 16. Jht., Gerichtskanzleien, Napoleonzimmer, Burgkapelle, Gemäldegalerie Nauderer Künstler in der ehemaligen Rüstkammer, fallweise Kunstausstellungen in den Gerichtskanzleien, im Dachgeschoss alte Arreste aus dem 18. Jht., Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte, Gewerbeausstellung.

Kontakt
Laurent Familie
Alte Straße 1, 6543 Nauders

Ähnliche Infrastrukturen

Ausflugsziel
Festung Nauders
Zu den weiteren Infos
Festung Nauders
Nauders
A-Z Betrieb
St. Leonhardskapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Kapelle Maria Himmelfahrt in Altfinstermünz
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Riatsch Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Friedhofskapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Stableshof Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Antonius Kapelle
Zu den weiteren Infos
Nauders
A-Z Betrieb
Pfarrkirche St. Valentin
Zu den weiteren Infos
Nauders